Eltern - Kind Turnen

Bewegen. Üben. Spielen. Mitmachen.

Erleben. Können.

 

Bewegungsförderung von Kleinkindern mit ihren

Eltern im Alter von ca. 2 – 4 Jahre beim TVG

Wenn Kinder ihre Welt durch Robben und Krabbeln entdeckt haben und zum Laufen kommen, sind sie bereits besonders aufnahmefähig für alles, was ihren Aktionsradius erweitert. Uns ist es an dieser Stelle wichtig, jedes einzelne Kind mit Hilfestellung der Eltern bei einer möglichst frühen Bewegungsförderung zu unterstützen. Für die meisten Kinder nimmt beim Eltern-Kind-Turnen der körperliche Kontakt mit den Eltern einen großen Stellenwert ein. Mit zunehmendem Alter der Kinder, wird jedoch der Kontakt zu den Gleichaltrigen der Turngruppe für das Kind wichtiger. Die Übungsleiterin versucht spielerisch und unter Hinzunahme von Turngeräten, die Motorik des Kindes sowie die Koordination von Bewegungsabläufen zu fördern. Durch Bewegung machen Kinder Erfahrungen über sich selbst, sie lernen ihre Fähigkeiten kennen, sie lernen sich einzuschätzen und entwickeln so die Voraussetzungen für Selbstsicherheit und Selbstvertrauen. Nicht selten entdecken Eltern schon in diesem jungen Alter bestimmte sportliche Vorlieben ihres Kindes. Bewegung fördert aber auch soziales Verhalten: Kinder erfahren Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme im gemeinsamen Tun, sie nehmen Kontakte auf, nehmen eigene und fremde Grenzen wahr und respektieren sie. Mit Spielen, Liedern, Aufgaben und Angeboten wird das Kind bei Material- und Geräterkundungen, sowie Bewegungslandschaften begleitet.

Kinder von ca. 2-4 Jahre können ohne Voranmeldung teilnehmen und zwar immer Montags von 16 Uhr – 17.15 Uhr in der Sporthalle Nordhemmern

 

Kontakt

Übungsleiterin Maren Rösener Telefonnummer. 05 71 / 4 78 00 

oder 

Spartenleiterin Birgit Bahr

Telefonnummer: 05 70 3 / 52 09 52

Belegungsp. Beachplatz
Februar 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28
Spielplan LIT Tribe Arena